Johanna Wokalek: Liebe ist immer Risiko

In ihrem neuen Film «Freiheit», der gerade in den Kinos angelaufen ist, spielt Johanna Wokalek eine Frau, die alles hinter sich lässt. Kein Leben ohne Risiko.
09. Februar 2018, 18:15 Uhr
Johanna Wokalek beim Internationalen Filmfestival von Locarno 2017. (Foto: Urs Flueeler)

Für Schauspielerin Johanna Wokalek (42, «Der Baader Meinhof Komplex») hat Liebe immer auch mit Kompromissen und Risiko zu tun. «Die Liebe ist ein Risiko. Wenn ich liebe, riskiere ich mich», sagte sie im Interview des «Süddeutsche Zeitung Magazins», das das Thema Liebe zum Schwerpunkt hatte.

Aber auch ohne Kompromisse sei die Liebe nicht möglich, so Wokalek. Sie bedeute auch, sich entgegenzukommen und bereit zu sein, gemeinsam einen noch unbekannten Weg einzuschlagen. «Wenn man liebt, sieht man die Welt durch vier Augen. Und das ist halt schöner als durch zwei. Man sieht mehr.» Wokalek lebt mir ihrem Mann, dem Dirigenten Thomas Hengelbrock, und dem gemeinsamen Sohn in Paris.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Johanna Wokalek
  • Kinos
  • Liebe
  • Thomas Hengelbrock
  • DPA
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.